Richtiges Maßnehmen

RICHTIGES MAßNEHMEN?

Wissen Sie nicht, wie sie Ihre Größe bestimmen können? Für richtiges Maßnehmen sollten Sie sich nach den ACHT folgenden allgemeinen Empfehlungen richten:


 

1. LASSEN SIE SICH HELFEN


VERSUCHEN SIE NICHT ALLES SELBST ZU MACHEN, LASSEN SIE SICH VON IHREM FREUND ODER FREUNDING MESSEN.
Sie sind keine Kraken, Sie reichen doch nicht überall.


2. MESSEN SIE NUR AUF EINER KÖRPERSEITE


ERMITTLEN SIE BITTE ALLE ABMASSEN NUR AUF EINER KÖRPERSEITE, ZUM BEISPIEL AUF DER LINKEN SEITE.  
Sie sind natürlich extrem symmetrisch, aber Sicherheit ist Sicherheit.


 

3. ENTSPANNEN SIE SICH


StEHEN SIE LÄSSIG UND ENTSPANNT.  
Lassen Sie Ihre Muskulatur in Ruhe, Sie sind weder in einem Pilates-Training noch einer Fitness-Show.


 

4. BLASEN SIE IHREN KÖRPER NICHT EIN ODER AUS.


ATMEN SIE WEDER ZU TIEF EIN, NOCH ZU TIEF AUS.
Daran sollen Sie eher denken, wenn Sie zum Arzt gehen müssen.


 

5. LASSEN SIE DEN BAUCH ENTSPANNT


ZIEHEN SIE IHREN BAUCH NICHT EIN. 
Es ist nicht notwendig, zu Hause habe Sie doch keine Modeschau.


 

6. LASSEN SIE IHRE SCHULTER IN RUHE


ZUCKEN SIE MIT DEN ACHSELN NICHT.
Wenn Sie wirklich so ratlos sind, müssen Sie wieder von Anfang an lesen.


 

7. LASSEN SIE IHRE ARME FREI HÄNGEN


Lassen Sie Ihre Arme frei nach unten hängen.
Es war ganz normal vor ein paar tausend Jahren, so Sie könnten das auch versuchen.


 

8. MESSEN SIE DIREKT AUF DER UNTERWÄSCHE


MESSEN SIE AUF DER UNTERWÄSCHE – BRUSTHALTER UND HÖSCHEN.
Es droht ein Risiko, dass Sie das ohne Unterwäsche das Messen nicht fertig machen, wenn Sie sich von Ihrem Freund messen lassen.


 

Pin It on Pinterest

Share This